Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Fotoalbum
   Hoecki in USA
   Das Amerika-Abenteuer
   Auswanderer Forum
   San Diego

   28.11.12 15:49
       5.12.12 18:52
   
   20.03.15 21:22
    I constantly spent my ha
   13.01.17 13:52
    nlM2W3 wukqovyvroey, [u
   9.05.17 05:45
    Acheter Levitra Ligne v
   22.06.17 15:48
    fx-brokers-review.com/in

Was ich schon von der Welt gesehen habe >>> visited 17 states (7.55%)

Was ich schon von den USA gesehen habe >>> visited 11 states (22%)
visited 11 states (22%)


http://myblog.de/tinagoestocalifornia

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mein erster Tag im neuen Job!

Man oh man...mein Leben wird besser! Definitiv! Heute habe ich meinen ersten Tag als Translator bei Sony hinter mich gebracht! Ich muss sagen, der Job wird - glaub ich - noch ganz toll! Ich arbeite mit so vielen netten Leuten zusammen, die alle so ziemlich in meinem Alter sind und die ganze Atmosphaere in dem Buero ist ziemlich entspannt.

Ich hab mich ueberhaupt nicht "neu" gefuehlt heute. Alle haben sich direkt um mich gekuemmert und sichergestellt, dass ich nicht nur dumm rumsitze. Man hat mir schonmal das Uebersetzungsprogramm erklaert und mir das Spiel gezeigt, was ich uebersetzen muss. Ich werde daran mit einem Amerikaner arbeiten, der so gut deutsch spricht, dass ich dachte, er waere Deutscher. Echt beeindruckend...ich hab dem die ganze Zeit so genau zugehoert und darauf gewartet, dass ich einen Fehler oder einen Akzent hoere...aber nix! Sein deutsch war echt perfekt! Echt Wahnsinn...

Da sind, so oder so, so viele Deutsche, dass ich den ganzen Tag fast nur deutsch gesprochen habe. War eigentlich mal wieder richtig cool. Ich muss ja zugeben, dass man sich dann sofort mehr zugehoerig fuehlt. Naja, die Arbeitszeiten sind zwar nicht so der Knaller (9.30 am bis 6.30 pm) aber das macht eigentlich auch nichts, wenn die Arbeit und die Kollegen toll sind.

Dann hat tut sich wahrscheinlich auch noch ziemlich bald was in Denny's Plaenen nach Los Angeles zu ziehen. Und zwar hat der am Montag mit seinem Bruder in LA telefoniert und es war danach erst klar, dass er am ersten Januar hoch geht. Ich war dann schon in einer ganz komischen Stimmung, weil ich ja eigentlich gar nicht so gerne von hier weg will und erst recht will ich nicht hier in San Diego leben und Denny lebt in LA. Aber dann - nur ein paar Stunden spaeter - hat der doch glatt ne Email bekommen von der Personalabteilung bei Fox News in San Diego, die haetten wieder eine Vollzeitstelle frei und Denny sollte sich doch bewerben. Hat er natuerlich auch direkt gemacht und morgen trifft er nun die Crew von Fox, die dann entscheidet, ob die den einstellen. Aber da er auch jemanden da kennt, stehen seine Chancen gar nicht schlecht. Ich bete echt, dass er den Job bekommt. Denn das bedeutet, dass wir erstmal hier bleiben und beide mehr Geld verdienen. Dann koennen wir den ganzen Umzug nach LA viel besser und vor allem zusammen planen. Und - das allerbeste: Denny hat aber trotzdem seinen Mietvertrag mit der alten Wohnung gekuendigt und wenn der den Fox-Job bekommt, ziehen wir beiden zusammen! Das freut mich echt total, weil im Moment ist es ein bisschen schwierig fuer uns beide uns zu sehen. Das heisst, manchmal sehen wir uns nur einmal in der Woche. Und das mag ich ja gar nicht. Wenn wir dann zusammen wohnen, sehen wir uns wenigstens jeden Abend nach der Arbeit und wir haben die Wochenenden zusammen. Das klingt doch einfach supi..oder nicht?! Ich find das einfach nur cool...mein normales Leben rueckt immer naeher. 

Also Leute, ich muss sagen, im Moment bin ich wieder ganz zuversichtlich und neu motiviert. Und das fuehlt sich soooo viel besser an, als immer nur deprimiert zu sein, dass nichts so laeuft, wie ich das will. 

Ihr koenntet mir alle nur einen Gefallen tun: Macht alle am Dienstag Abend um 20 Uhr eine Kerze an...fuer Denny und mich! Denny hat dann das Treffen mit der Crew (also um 11 Uhr morgens unsere Zeit). Und wenn er den Job kriegt, wird fuer uns beide alles gut! Und um so mehr Kerzen, um so besser, richtig??

Vielen Dank schon mal im Voraus! Und ich werde euch wissen lassen, wie es gelaufen ist.

7.12.10 05:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung