Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Fotoalbum
   Hoecki in USA
   Das Amerika-Abenteuer
   Auswanderer Forum
   San Diego

   28.11.12 15:49
       5.12.12 18:52
   
   20.03.15 21:22
    I constantly spent my ha
   13.01.17 13:52
    nlM2W3 wukqovyvroey, [u
   9.05.17 05:45
    Acheter Levitra Ligne v
   22.06.17 15:48
    fx-brokers-review.com/in

Was ich schon von der Welt gesehen habe >>> visited 17 states (7.55%)

Was ich schon von den USA gesehen habe >>> visited 11 states (22%)
visited 11 states (22%)


http://myblog.de/tinagoestocalifornia

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sooo busy...

Hey Leute, ich weiss ich hab schon ewig nicht mehr geschrieben. Nun wird es echt mal wieder Zeit. Aber ihr koennt euch gar nicht vorstellen, wie busy ich in letzter Zeit immer gewesen bin. Heute ist eigentlich seit langer Zeit mal wieder ein Samstag, an dem ich gar nichts bestimmtes zu tun hab. Und, das waere fast auch nicht so gewesen. Denn erst Freitag abend gegen 18 Uhr haben wir erfahren, dass wir doch nicht am Wochenende arbeiten muessen. Ja, ganz genau...Samstag und Sonntag! Das ist jetzt schon einige Male vorgekommen. Ich werde hier noch unfreiwillig zum Workaholic. Ich bin grundsaetzlich beschaeftigt. Entweder habe ich irgendwelche Termine oder ich bin am arbeiten. Aber dann ist in den letzten Wochen auch noch was anderes gewesen. Ich hatte 2 Vorstellungsgespraeche in LA, zwei bei der gleichen Firma allerdings. Und zwar handelt es sich dabei um einen Job bei dem LA-Buero von der Deutschen Zentrale fuer Tourismus. Jap...die DZT. Alle Touristiker wissen genau was das heisst. Naja, ich hatte also zwei Vorstellungsgespraeche dort. Und ich wuerde sagen, beide sind ganz gut gelaufen. Das erste aber eindeutig besser als das zweite. Bei dem zweiten musste ich eine Praesentation vorbereiten in der ich Deutschland vermarkte. Und ich muss sagen, die ist nicht so gut geworden, wie ich sie haben wollte. Aber was soll ich sagen, ich hatte eine Woche Zeit neben meiner Arbeit, wo ich teilweise bis 22 Uhr abends sitze, eine Praesentation zusammenzustellen. Und dann war ich in dieser einen Woche auch noch krank. Ich lag mit fast 40 Fieber im Bett. Man, da ging es mir echt dreckig. Und an der Praesi arbeiten konnte ich dann natuerlich nicht. Aber jetzt heisst es halt nur noch warten, ob ich den Job kriege oder nicht. In diesem Job wuerde ich dann fuer die Westkueste der USA Deutschland vermarkten, ich waere auf diversen Roadshows an der Westkueste und in Kanada, und ich wuerde auch 1 - 2 mal im Jahr nach Deutschland reisen. Der Job waere echt genau das richtige. Und ich wuerde dann nach LA ziehen und endlich mit Denny zusammenziehen. Diese ganze Fernbeziehungssache ist mal echt gar nichts fuer mich. Ich habe Denny ein ganzes Wochenende gesehen, seit der weg ist. Und der ist ja Anfang des Jahres weggezogen. Ich hasse es, dass wir es nicht mal schaffen 2 Stunden Autofahrt zu ueberbruecken. Wir sind beide immer nur so busy, dass wir es einfach nicht auf die Reihe kriegen uns zu sehen. Man, ist das schrecklich! Und deswegen waere es wirklich grandios, wenn ich den Job kriegen wuerde. Ich hab das Gefuehl, dass unsere Beziehung dann wenigstens weiter kommen kann. Im Moment stecken wir irgendwie fest, wir trampeln auf der Stelle. Aber ist ja auch kein Wunder, wenn man sich nie sieht. Und dann streiten wir uns auch noch ganz oft am Telefon. Die Distanz macht uns das Leben echt schwer. Also, drueckt mir mal alle ganz feste die Daumen, dass ich diesen Job kriege. Auch wenn ich zugeben muss, dass ich echt gar nicht gerne in LA wohnen will, weil diese Stadt einfach scheisse ist...ich will, dass Denny und ich eine Chance haben! Also muss ich es einfach probieren und das beste daraus machen. Naja jetzt ist Dinner-Time...Javier hat mal wieder ganz gut gekocht. Und ich verspreche, bis zum naechsten Bericht dauert es nicht so lange!
20.2.11 06:12
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Antje Harira (20.2.11 21:28)
Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass du den Job in LA bekommst!! Sag auf jeden Fall sofort bescheid!! Ganz viel Glück und bis bald!!

LG, Antje


Tina (22.2.11 18:40)
@Antje:

Danke, ich kann alle Daumen gebrauchen!
Ich werde dich auf jeden Fall auf dem Laufenden halten!

Liebe Grüße,

Tina

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung